Karl Lang
Name: Karl Lang
Funktion: Obmann Stellvertreter
Mitglied seit: 15.01.2013

 

In der Philosophie wie in der Fotografie ist die Suche nach einem Standort der offensichtliche Aspekt. Fotografieren ist philosophieren mit Bildern.

Begonnen habe ich mit der Fotografie irgendwann in den 60er Jahren des vorigen  Jahrtausends mit einer alten Agfa – Box, welche ich am Dachboden meines Elternhauses gefunden hatte.

Von den ersten Lehrlingsentschädigungen kaufte ich 1973 die erste Spiegelreflexkamera, eine Minolta SRT 303b

Mittlerweile hat meine Fotoausrüstung die 10 Kilomarke schon weit überschritten, dass merke ich immer besonders, wenn ich mit meinem Freund und Fotoclubkollegen Othmar Pötsch auf Fotoreisen bin.

 

Doch es ist nicht nur die Ausrüstung, die für gute Fotos notwendig ist. Dazu eine kleine Begebenheit mit Helmut Newton im Restaurant:

Der Koch: "Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera."
Newton nach dem Essen: "Das Essen war vorzüglich - Sie haben bestimmt gute Töpfe."

Ich bin erst  kurz Mitglied im NF-Fotoclub Steyr. Es macht Spaß, sich mit den Fotofreunden,  über unsere Werke auszutauschen und sich gemeinsam fotografisch weiterzuentwickeln.

Und somit lade ich alle sehr herzlich ein, die mehr über Fotografie erfahren möchten, uns zu kontaktieren und einfach einmal an einem Clubabend teilzunehmen.