Information

Mittwoch, 20. September 2017

OÖ. Foto-Landesmeisterschaft 2017 der Naturfreunde

Teilnahmebedingungen:

1. Die Landesmeisterschaft 2017 wird in folgenden fotografischen Sparten ausgetragen:
Digital - Thema frei
Digital - Sonderthema "Natur"
Farbbild - Thema frei
SW-Bild - Thema frei
Kombination - aus Digital, Farbbild und SW-Bild (Thema frei)


2. In jeder Sparte können pro Autor 5 Werke eingesandt werden, das Werk mit den niedrigsten Punkten wird gestrichen. Es müssen bei den 5 Werken zwei unterschiedliche Motivbereiche vorliegen (z.B. Architekturbild, Landschaftsbild, Portrait, Makro, Natur, Akt, Sport,... entscheidend ist der bildwichtige Teil). Bilder und Digitale Werke mit ähnlichen Motiven bzw. nur geringfügigen Abweichungen dürfen in keiner anderen Sparte eingereicht werden (z.B. Digital als SW-Bild od. Farbbild). Werke die bereits bei einer früheren Landesmeisterschaft abgegeben wurden sind nicht zugelassen und werden disqualifiziert.

3. Formate und Beschriftung:
In den Sparten Projektionsbild, Thema frei und für das Sonderthema sind nur noch Digitale Bilddaten zugelassen, Diese sind auf CD im Format JPG in RGB ohne Ebenen, Masken und sonstigen Verarbeitungsrückständen einzureichen. Bei einer Auflösung von 72 dpi (Pixel/Zoll) muß das Bild mindestens 1600 Pixel in der Breite (1200 Pixel in der Höhe) haben. Abweichungen vom Format sind zulässig (z.B. Hochformat), werden aber bei der Projektion mit Beamer angepaßt.

Beschriftung:

Digital Bilddaten:
PLZ (der Fotogruppe)_Zu- und Vorname_Bildtitel_Bildnummer
z.B. 4400_Unmuster Hans_Portrait_01.jpg
In den Papierbildsparten gilt das Format 30 x 40 cm bzw. 30 x 45 cm. Zur Beschriftung bitte wenn vorhanden das Naturfreunde-„Stempel“-Formular verwenden, ansonsten bitte Name des Autors, Fotogruppe oder Ortsgruppe, Bildtitel und die laufende Nummer deutlich lesbar links unten anführen.

Zu Papierbildsparten:
Es können auch kleinere Formate eingereicht werden, diese müssen jedoch auf Karton 30 x 40, 30 x 45 cm oder auch 40 x 50 cm aufgezogen sein. Die Größe des Papierbildes darf jedoch das Format 30 x 45 cm nicht überschreiten
Um eine höhere Qualität bei der Erstellung des LM – Kataloges zu erzielen, ersuche ich alle Teilnehmer, ihre Farb- und SW-Bilder als Datei auf der CD mitzuschicken. Die Bilder müssen sonst abfotografiert werden, was natürlich auf Kosten der Qualität geht - danke.

5. TERMINE:
EINSENDESCHLUSS: 20. SEPTEMBER 2017 
AB 30. SEPTEMBER 2017 JURIERUNG
FREITAG 10. November 19:00 Uhr: ERÖFFUNG UND BEAMERSHOW IN DER ARBEITERKAMMER IN STEYR (4400 STEYR, REDTENBACHERGASSE 1 A) 

EINSENDEADRESSE:
CHRISTINE STEINLEITNER
ALFRED-BAUMANN-STRASSE 7
4400 STEYR

5. Die Nenngebühr pro Autor beträgt für eine Sparte  € 2,50. Für zwei, oder alle Sparten ist die Nenngebühr  € 5,--. Der jeweilige Betrag ist auf das Konto des Naturfreunde-Fotoclubs Steyr mit der Nummer .830-134-300/00 bei der Bank Austria Creditanstalt AG, Steyr, BLZ 12000, IBAN: AT22 1200 0830 1343 0000 zu überweisen oder der Sendung bar beizulegen.

6. Für die Ermittlung der Landesmeister 2017 und Reihung der Platzierungen zählt jeweils die erreichte Gesamtpunktezahl pro Sparte und Autor (bitte daher unbedingt mindestens 4 Werke mit 2 verschiedenen Motivbereichen einreichen). Prämiert werden in jeder Sparte die 3 BESTEN. Die LANDESMEISTERTITEL werden in den Sparten Projektionsbild, Farbbild, SW-Bild und Kombination vergeben. Für das Sonderthema erhalten die ersten 3 Ränge je einen Sonderpreis.

7. Eine JUGEND-WERTUNG wird bis zu einem Alter von 20 Jahren durchgeführt. Dafür ist es erforderlich, das Alter der Autoren auf dem ausgefüllten Nennformular zusätzlich deutlich anzuführen. Es ist eine gesonderte Prämierung für diese Sparte vorgesehen, wenn zumindest 3 Autoren pro Sparte teilnehmen.

8. Die Entscheidung der Jury ist endgültig und unanfechtbar!

9. Alle Teilnehmer erhalten einen Katalog und Ihre Ergebnisse zugesandt.

10. Die eingereichten Werke werden mit der größten Sorgfalt behandelt. Eine Haftung für Beschädigung oder Verlust kann jedoch vom Veranstalter nicht übernommen werden!

11. Mit der Abgabe der Werke erklären sich die Teilnehmer mit allen Ausschreibungs- Bedingungen einverstanden. Jedes OÖ. Naturfreundemitglied ist teilnahmeberechtigt.

OÖ Naturfreunde Landesmeisterschaft 2017 »

« zurück